Zwischen Psychose und Prophylaxe

Biologika sind hoch wirksame Medikamente und haben jenen, die darauf ansprechen, massive Erleichterungen gebracht. Die Schattenseite ist das erhöhte Infektionsrisiko. Andi Jacomet hat vor allem nach den Infusionen Angst vor Viren und Bakterien.

Wehleidig oder knallhart im Nehmen?

Von seinem Umfeld als Jammerer oder wehleidiger Kerl bezeichnet zu werden, kann einen als jungen Bechterew-Betroffenen besonders treffen. Und das nur, weil man einen täglichen Begleiter – für den man gar nichts kann – einmal zu viel thematisiert. Wie offen soll man mit einer chronischen Krankheit umgehen? Ab wann nervt man seine Mitmenschen? Der Grat ist schmal.

Das Pool-Dilemma

Sandra Beyeler geniesst die Sommerzeit, unter anderem an einem Hotelpool. Doch damit ist auch ein Dilemma verbunden, das ebenfalls mit Wasser zu tun hat. Schlussendlich gibt es aber doch ein Happy End.